Brohltal-Schmalspureisenbahn Betriebsgesellschaft mbH

Die am 30.03.1992 gegründete Brohltal-Schmalspureisenbahn Betriebs-GmbH (Brohltalbahn) ist eine Tochter der Interessengemeinschaft Brohltal-Schmalspureisenbahn e.V. (IBS) und betreibt v.a. den als „Vulkan-Express“ bezeichneten Ausflugspersonenverkehr von Brohl am Rhein nach Engeln in die Eifel. Als Güterbahn ist sie zudem im Großraum Koblenz schwerpunktmäßig auf der ersten / letzten Meile sowie in Zwischenwerksverkehren auch vom Niederrhein bzw. in das Ruhrgebiet tätig.

Vom 17.12.2010 bis 07.12.2016 brachte die Brohltalbahn mehrfach pro Woche im Auftrag der Captrain Deutschland von Koblenz-Mosel ausgehend mit Papierrollen beladene Güterwagen nach Limburg (Lahn) [Bildergalerie].

Seit 29.04.2019 ist die Brohltalbahn zurück auf der Lahntalbahn. 2 x pro Woche bespannt sie ein Zugpaar mit Kalkwagen ab Kerkerbach bis Neuwied [Bildergalerie].

 

Kontaktadresse

Brohltal-Schmalspureisenbahn Betriebsgesellschaft mbH
Brohltalstraße
D-56656 Brohl-Lützing
Telefon: +49 2636 80303
E-Mail: buero@vulkan-express.de
Website: www.vulkan-express.de

Siehe auch de.wikipedia.org/wiki/Brohltalbahn

Erste Leerwagenabholung am 17.12.2010, aufgenommen in Balduinstein. Foto: Karl Arne Richter