Aktuelles
Aktuelles aus dem Westerwald. Veränderungen an den Seiten oder Erweiterungen finden Sie im Bereich "Updates"
Zeitraum:  

Bei Nistertal-Bad Marienberg muss in den Sommerferien eine Brücke über die Nister erneuert werden. Daher ist im Zeitraum 04.07. – 16.08.2020 zwischen Nistertal-Bad Marienberg und Westerburg kein Bahnbetrieb möglich. In diesem Zeitraum verkehren die Züge der Linie RB 90 nach einem geänderten Fahrplan. Bitte berücksichtigen Sie die Fahrplanänderungen bei Ihrer Reiseplanung. In den Bussen ist die Fahrradmitnahme leider nicht möglich.

Limburg-Westerburg: Die Züge fahren nach einem anderen Fahrplan. In der Hauptverkehrszeit ändert sich dabei wenig, in den Nebenverkehrszeiten verändern sich die Abfahrtszeiten um bis zu eine Stunde.

Westerburg – Nistertal-Bad Marienberg: Sämtliche Züge fallen aus und werden durch Busse ersetzt. Die Busse haben in Nistertal-Bad Marienberg Anschluss an die Züge in Richtungen Altenkirchen/Siegen. In Westerburg bestehen in den Hauptverkehrszeiten gute Umsteigemöglichkeiten von/nach Limburg. In den Bussen ist die Fahrradmitnahme nicht möglich.

Nistertal-Bad Marienberg – Altenkirchen: Die Züge verkehren stündlich nach einem geänderten Fahrplan. Am frühen Morgen verkehrt zudem ein direkter SEV-Bus von Westerburg nach Altenkirchen und zurück.

Altenkirchen–Siegen–Kreuztal: Nahezu unveränderter Fahrplan. Einige Züge verkehren ab Altenkirchen und Obererbach zwei Minuten früher als gewohnt, sodass in den Sommerferien der hauptsächlich touristisch genutzte Halt Kloster Marienthal stündlich bedient werden kann.

Zum Fahrplan: https://www.hlb-online.de/fileadmin/hlb/dokumente/Verkehrsinfos/RB90_Fahrgastinfo_0407-1608-2020.pdf (pdf-Datei)
(27.06.2020, Quelle: HLB)
 
Im Bahnhof Langenhahn erneuert DB Netz vom 03.07. bis 10.07.2020 - während der Sperrung zur Sanierung der Nistertalbrücke - die Weichen 3, 11 und 13. Die Arbeiten werden von der Firma Rohde Bahnbau GmbH & Co. KG, Erfurt, ausgeführt. Am Abend des 25.06.2020 überführte eine Privatbahn-V100 [NVR-Nummer: 98 80 0212 903-5 D-RAILS] von Redler-Service e.K., Oberweser, von Gießen kommend sechs Schotterwagen, vier Flachwagen und einem Krupp-Ardelt Schienenkran (Baujahr 1978, ex DB 30 80 979 0027-5) der Firma Rohde [NVR-Nummer: 99 80 9419 022-5 D-ROHDE] nach Langenhahn.
(26.06.2020, Quelle: Günther/Richter)