Aktuelles
Aktuelles aus dem Westerwald. Veränderungen an den Seiten oder Erweiterungen finden Sie im Bereich "Updates"
Zeitraum:  

Am 16.07.2020 wurde die defekte 295 095 der Schütz GmbH & Co. KGaA von Selters auf die Bindweide gebracht. Als Zuglok fungierte 218 191 der MZ Eisenbahndienstleistungen GmbH (MZE). Am Zielort erfolgt nun die Instandsetzung in der Werkstatt der Westerwaldbahn des Kreises Altenkirchen GmbH (WEBA).
(17.07.2020, Quelle: Ames)