Aktuelles
Aktuelles aus dem Westerwald. Veränderungen an den Seiten oder Erweiterungen finden Sie im Bereich "Updates"
Zeitraum:  

Am 11.01.2020 wurde die planmäßige Bedienung von Schütz in Selters via Holzbachtalbahn wieder aufgenommen. 294 807 der DB Cargo brachte mit dem 48001 fünf beladene Wagen nach Selters und kehrte mit 48002 und sieben leeren Wagen zurück.
(13.01.2020, Quelle: Richter)
 
Am 29.12.2019 verkehrte der Dampfsonderzug "Limburger Plötze" der Historische Eisenbahn Frankfurt e.V. (HEF) mit 52 4867 von Frankfurt (Main) Süd zum Weihnachtsmarkt in Limburg (Lahn) sowie als Zwischenfahrt nach Weilburg. Dort wurde auch Wasser gefasst. Die Zugnummern lauteten 25581 bis 25584.
(29.12.2019, Quelle: Richter)
 
"Rangierlok lockt am Stöffel" war heute das Motto einer kleinen Veranstaltung am ehemaligen Anschluß Adrian in Enspel. Dort entdeckte man vor zwei Jahren nach langjähriger Abstellung im Lokschuppen noch zwei Werkloks (Jung 13062/1958, Typ ZN 233 neu und Jung 10679/1950, Typ DN 233) im Schuppen und erweckte sie wieder zum Leben. Langsam wird der Anschluß wieder hergerichtet.
(29.12.2019, Quelle: Schäfer/Richter)
 
Am 28.12.2019 veranstalteten die Eisenbahnfreunde Treysa e. V. (EFT) eine Dampfzugfahrt mit 52 1360 als DPE 25550 von Treysa via Limburg nach Siershahn mit Besichtigung des Tonbergbaumuseums. zurück ging es als DPE 25551.
(28.12.2019, Quelle: Richter/Ames)